Grundlagen

Seit 1.1.2002 wird die arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersversorgung (bAV) in Form der beitragsorientierten Bausteinrente gewährt. Die Höhe der Rentenbausteine hängt von der Höhe des Entgelts und vom Alter des Beschäftigten ab. Die Summe der Rentenbausteine über die gesamte Beschäftigungszeit ergibt die Versorgungsleistung.

Grundlage der Bausteinrente ist der Tarifvertrag über die Altersversorgung und Entgeltumwandlung der Betriebsangehörigen der üstra vom 21.11.2002.

Im Downloadbereich können Sie den Tarifvertrag nachlesen und als PDF herunterladen.